Verkauf:

Prisklassen: I = € 2500-3500, II = 3600-6500, III = 6600-10.000, IV = > 10.000

Gestüt Freden erwartet 2021 ein einziges Fohlen dass verkäuflich sein wird.

Das Gestür erwartet 2021 Nachzucht von der erstklassigen, jungen Hengst, FS Next Diamond.

Nicht nur war er suveräner Sigerhengst seiner Körung im Rheinland, 2019 - sondern konnte auch als Vizebundeschampion 2020, das Bundeschampionat verlassen. Sämtliche Noten - für Trab, Gallop, Schritt und Gebäude waren hier eine 9!

FS Next Diamond ist vom Stempelhengst FS Numero Uno, Vater von etliche gekörte Söhne, in den USA, Deutschland und weiterer Europäische Ländern. FS Numero Uno natürlich selbst Bundeschampion 2013, Siegerhengst, Bundessiegerhengst usw.

 

Muttervater des erwartetes Fohlens, Der Harlekin B, stammt vom berühmten Gestüt Bönniger. Der Harlekin selbst, u.A. zweifacher Euro-Silbermedaillst, zweifacher Euro-Bronzemedaillst, und hat daraushinüber etliche Medaillen vom Nordischen und Dänischen Meisterschaften.

Fredens Ladybird

Nach Deutschland verkauft

Fredens Gardenia

Nach Deutschland verkauft

Bedingungen bei Kauf von Fohlen: Falls das Fohlen "in utero" (im Mutterleib) gekauft wird, kann einem Kauf vom Geschlecht des Fohlens bedingt gemacht werden; die Anzahlung ist beim Eingehen der Verabredung fällig - wird aber bei "falsches Geslecht" zurückerstattet. Die Kaufsumme für ein Fohlen ist in 2 Raten zu bezahlen; 30% bei Unterschreiben der Ankaufvertrag und die restlichen 70% bei der Übernahme und nicht später als 6 Monaten nach der Geburt. Anzahlung wird nicht rückgestattet, sollte der Käufer zurücktreten. Das Fohlen ist bis zur Übergabe von der Züchter versichert  und die Anzahlung wird so natürlich zurückerstattet  sollte das Fohlen eingehen oder verletzt werden. Das gekaufte Fohlen muss spätestens 6 Monate nach der Geburt abgeholt werden.